Midnight Sun – Trish Cook | Rezension

Hellou,

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim lesen der Rezension. Ich bedanke mich an den Verlag und das Bloggerportal für das Rezensionsexemplar!

Steckbrief

Titel: Midnight Sun

Autor: Trish Cook

Seiten: 286

ISBN: 978-3-570-31212-4

Verlag: cbj

Preis:

Taschenbuch: € 10,99 [D]; € 11,30[A]

Erscheinungsdatum: 12. Februar 2018

Ich geh nur schnell meinen Pass holen, denn Zoe Carmichael ist der Satan, und ihr Haus höchstwahrscheinlich das Portal zur Hölle.

– Midnight Sun, Seite 100, Trish Cook

Klappentext:

Auf den ersten Blick ist die 17-jährige Katie ein Mädchen wie jedes andere: Sie schreibt ihre eigenen Songs, hängt mit ihrer besten Freundin ab oder beobachtet ihren Schwarm Charlie aus der Ferne. Als der eines Abends Katies Auftritt als Straßenmusikerin sieht, verliebt er sich Hals über Kopf in sie. Katie schwebt im siebten Himmel – doch sie verschweigt Charlie etwas Lebenswichtiges: Katie leidet an einer seltenen Krankheit, die jegliches Sonnenlicht zur tödlichen Gefahr macht. Wie berauscht treibt sie mit Charlie durch die lauen Sommernächte und setzt alles auf eine Karte …

-> Hier kannst du die Leseprobe lesen.
-> Hier kannst du es kaufen.

Spoilerfreie Meinung

Handlung:

Ich finde, dass die Handlung wirklich gut gelungen ist. Ich konnte alles nachvollziehen. Einfach unglaublich wie schön die Handlung war. Am besten fand ich, wie die Handlung beschrieben war.

Spannung:

Die Spannung hiekt die ganze Zeit an. Sie war nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig. Die Spannung war wirklich perfekt. Nach jeder Seite überlegte ich was Katie als nächstes passieren würde. Wie die ganze Geschichte für Katie und Charlie ausgehen würde.

Charaktere:

Katie ist so unglaublich symphatisch, sowie Charlie. Ich liebe die Beiden. Charlies Art ist einfach unglaublich schön, sowie Katies. Katies Art hat mich auch einpaar mal zum schmunzeln gebracht. Sie ist wirklich süß. Ich finde, dass Katies beste Freundin Morgan wirklich toll ist. Morgan erinnert mich sogar an meine beste Freundin. Besonders toll finde ich Morgans Sprüche, die mich öfters zum schmunzeln brachten. Ich habe Katie, Charlie, Morgan und die anderen sofort ins Herz geschlossen.

Cover:

Das Cover ist wirklich schön. Ich denke, dass das Cover eine Szene aus dem Buch wiederspiegelt und das finde ich wunderschön. Am besten finde ich die Schrift. Sie sieht aus als würde sie leuchten. Das Buch würde mir zwar durch das Cover nicht direkt ins Auge stechen, aber durch den wunderschönen Titel.

Schreibstil:

Ich finde den Schreibstil ebenfalls wirklich schön. Es ist alles sehr gefühlvoll geschrieben und das gefällt mir am meisten. Fast hätte ich sogar geweint, aber nur fast! Der Schreibstil ließ sich wunderbar flüssig lesen, wodurch man recht schnell durch die Seiten kommt.

Spoilerenthaltene Meinung

Es ist wirklich wunderbar, dass es in dem Buch über eine Krankheit mit dem Namen Xeroderma Pigmentosum* (XP) geht. Am besten finde ich, dass es mit Humor verbunden wird, damit im Buch nicht die ganze Zeit eine traurige Stimmung herrscht. Das Ende war wirklich unglaublich traurig. Ich war kurz davor zu weinen, denn obwohl man schon am Anfang des Buches daraufhin gewiesen wird, dass an XP erkrankte Leute früh sterben, traf mich Katies Tod wie ein Schlag. Ganz plötzlich wurde klar, dass Katie nur noch wenige Wochen zum Leben hatte. Bis sie letztendlich in dem Armen von Charlie starb. Dabei finde ich es wirklich schön, wie Katies Tod beschrieben wurde.

*Wenn man an Xeroderma Pigmentosum erkrankt, kann der Körper die von den UV-Strahlen verursachten Schäden nicht mehr reparieren. Jeder Kontakt mit UV-Strahlen kann dazu führen, dass die Person Hautkrebs bekommt, Probleme beim Gehen, Bewegen und Schlucken hat, die geistigen Fähigkeiten verliert, taub oder stumm wird, Schlaganfälle bekommt oder sogar stirbt.

Punktevergabe:

•Handlung: 5 / 5

•Spannung: 5 / 5

•Charaktere: 5 / 5

•Cover: 4 / 5

•Schreibstil: 5 / 5

Insgesamt: 4,8 Punkte

Vielen dank fürs lesen!

Nia

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s